saubere tastatur

Eine Tastatur richtig sauber machen

Ihre Tastatur ist eine Ihrer wichtigsten Peripheriegeräte, aber sie wird mit der Zeit mit Schmutz und Schmutz verstopft. Mit diesen Tipps staubfrei, schrubben und reinigen Sie Ihre Nummer eins Eingabegerät.

Es gibt viele Arten eine Tastatur sauber zu machen, je nachdem, was Ihren Arbeitsbereich betrifft. Wir werden es nach Typ aufschlüsseln, aber das Wichtigste zuerst: Ziehen Sie die Tastatur ab! Einige dieser Reinigungsmethoden können Ihrer Tastatur theoretisch Schaden zufügen, wenn die Stromversorgung eingeschaltet wird. Achten Sie also darauf, dass sie nicht angeschlossen ist und die Batterien herausgenommen sind.

Ein häufiges Problem in Büros, Staub kann das Tippen wirklich unangenehm machen. Es ist jedoch eine einfache Lösung. Für die tägliche Wartung können Sie eine kleine Bürste mit weichen Borsten, wie unten beschrieben, verwenden.

Bakterien auf der Tastatur

 

dreckige tastaturDer tägliche Gebrauch kann eine ganz andere Art von Schmutz auf Ihrer Tastatur hervorbringen. Vorsicht vor Desinfektionssprays; viele sind stark genug, dass Sie Ihre Hände nicht lange mit ihnen in Kontakt halten wollen. Versuchen Sie diejenigen zu finden, die Elektronik-freundlich sind. Ich persönlich bevorzuge eine Isopropylalkohollösung.

Achten Sie darauf, Isopropyl und NICHT Ethyl zu verwenden, da der härtere Ethylalkohol die Beschriftung von den Schlüsseln nehmen kann. Alles über 60% Alkohol oder mehr ist in Ordnung; höhere Konzentrationen helfen nicht wirklich, mehr Keime zu töten, aber es wird auch nicht weh tun.

Verschütten Sie Ihre Limonade und bekommen Sie eine echt klebrige Tastatur. Das Wichtigste zuerst: Ziehen Sie die Tastatur ab. Entsorgen Sie überschüssige Flüssigkeit und wischen Sie sie so gut wie möglich mit Papiertüchern auf. Während es am besten ist, zu reinigen, während die Tastatur noch nass ist, um die Klebrigkeit zu minimieren, ist der Prozess ungefähr der gleiche, ob Sie Ihre Soda vor 30 Sekunden oder vor 30 Tagen verschüttet haben.

Um die Sticky Keys loszuwerden, müssen wir die Tasten loslassen und die Tastatur gründlicher reinigen. Wenn Sie eine Standardtastatur haben, können Sie Verweise darauf finden, wohin alle Tasten gehen sollten, wenn Sie das Layout nicht bereits gespeichert haben. Für benutzerdefinierte Tastaturen kann es hilfreich sein, eine schnelle Karte zu zeichnen oder ein Foto mit Ihrer Digitalkamera aufzunehmen, damit Sie wissen, wohin alles gehört, wenn Sie etwas zusammenfügen.

Nehmen Sie für Desktop-Tastaturen ein Buttermesser oder einen Schraubenzieher und versuchen Sie, eine Ecke der Tasten aufzuheben. Sie müssen nicht viel Kraft anwenden; Sie sollten einen Pop fühlen und der Schlüssel wird gleich kommen.